Box-champ geht „türkisch“ wählen

Foto: Theo Klein

Im Ring kämpft Box-Champ Ünsal Arik mit Fäusten, im realen Leben mit seiner Stimme gegen Erdogan! Bei einem  Anti-Erdogan-Auftritt wurde der Profiboxer gefeiert. Im Wahllokal der alten Staatsbank stimmte er für Erdogan-Konkurrent Muharrem Ince (54, CHP) – unter lautem Applaus!